t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
Such IconE-Mail IconMenĂĽ Icon

MenĂĽ Icont-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
HomeDigitalAktuelles

Foto-Show: Google Nexus 7 Tablet-PC


Foto-Show: Google Nexus 7 Tablet-PC

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Google-Tablet Nexus 7
1 von 7
Quelle: ap-bilder

Googles Produktmanager Hugo Barra preist kämpferisch das erste Google-Tablet Nexus 7 an. Mit einem Preis von umgerechnet etwa 160 Euro soll der Tablet-PC vor allem dem Kindle Fire von Amazon Konkurrenz machen.

Google-Tablet Nexus 7
2 von 7
Quelle: ap-bilder

Als Betriebssystem läuft auf dem Google Nexus 7 die neueste Android-Version 4.1 "Jelly Bean", die Google am Mittwoch ebenfalls vorgestellte. Zu den Neuerung von Android 4.1 gehören ein Pendant zu Apples Sprachassistenten Siri und die Unterstützung der Funktechnologie NFC.

Google-Tablet Nexus 7
3 von 7
Quelle: Reuters-bilder

Das Nexus 7 ist auf Unterhaltung und das Ansehen von Multimedia-Inhalten wie zum Beispiel Google Earth ausgelegt und ist weniger als Arbeitsgerät gedacht.

Google-Tablet Nexus 7
4 von 7
Quelle: Reuters-bilder

Mit seinem sieben Zoll-Display (17,78 cm) ist das Nexus 7 kleiner als das Apple iPad, das eine Bildschirmdiagonale von 9,7 Zoll (24,77 cm) hat.

Google-Tablet Nexus 7
5 von 7
Quelle: Reuters-bilder

Google wird das Nexus 7 im Juli zunächst nur in den USA, Kanada, Großbritannien und Australien in den Handel bringen. Das von Asus gebaute Tablet können Interessenten nur direkt bei Google bestellen.

Sergey Brin mit Brille Google Glass
6 von 7
Quelle: Reuters-bilder

Sergey Brin stellte auf der Entwicklerkonferenz auch die Augmented-Reality-Brille Google Glass vor, die Informationen aus dem Internet live einblendet.

Nexus Q
7 von 7
Quelle: Reuters-bilder

Auch im Wohnzimmer will Google die Nutzer künftig erreichen – mit einer kugelförmigen Streaming-Box, die Musik und Videos auf Fernseher oder die Stereoanlage bringt. Das Nexus Q getaufte Gerät greift dabei auch auf Online-Dienste wie Google Play zu. Es koste rund 300 Dollar und werde zunächst nur an US-Kunden verkauft, teilte Google mit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website