t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such IconE-Mail IconMenĂŒ Icon

MenĂŒ Icont-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
Such Icon
HomeDigitalAktuelles

Foto-Show: Die neuen Funktionen in Apple iOS 7


Foto-Show: Die neuen Funktionen in Apple iOS 7

Control-Center in iOS 7
1 von 16
Quelle: Apple

Das neue Control-Center in iOS 7 soll die Bedienung der Einstellungen und Grundfunktionen deutlich vereinfachen. HÀufig genutzte Funktionen wie beispielsweise der Flugmodus, die Nicht-stören-Funktion, die Ausrichtungssperre oder die Bildschirmhelligkeit sind schnell erreichbar. Nutzer können hier auch die Uhr, den Taschenrechner, eine neue Taschenlampe oder die Kamera starten.

Benachrichtigungen in iOS 7
2 von 16
Quelle: Apple

Die Nachrichtenzentrale in iOS 7 bietet besonders schnellen Zugriff, da sie auch bei gesperrtem iPhone aufgerufen werden kann. Die neue Funktion "heute" zeigt gebĂŒndelt alle fĂŒr den aktuellen Tag relevanten Informationen an – von Terminen ĂŒber Aufgaben und Erinnerungen bis hin zum Wetter.

Benachrichtigungen in iOS 7
3 von 16
Quelle: Apple

Die Benachrichtigungen in iOS 7 wirken im neuen Design aufgerĂ€umter und "luftiger". In der Kopfleiste kann sortiert werden, welche Informationen angezeigt werden sollen. Neben "heute", stehen noch "alle" und "verpasst" zur VerfĂŒgung.

Multitasking in iOS 7
4 von 16
Quelle: Apple

Multitasking hat Apple in iOS 7 deutlich ĂŒberarbeitet. Mit Wischgesten nach links und rechts kann der Nutzer zwischen Apps wechseln. Wischt der Nutzer nach oben, wird die App geschlossen. Updates von Apps werden in iOS 7 automatisch installiert.

iTunes Radio in iOS 7
5 von 16
Quelle: Apple

Das neue iTunes Radio in iOS 7 bietet ein Internet-Radio, bei dem der Nutzer nach eigenen WĂŒnschen und Vorlieben Musik als Stream hören kann. Wer die kostenlose Version nutzt, muss mit Audiowerbung leben. Abonnenten des kostenpflichtigen Dienstes iTunes Match erhalten einen werbefreien Zugang.

Bildersammlungen in iOS 7
6 von 16
Quelle: Apple

Die Foto-App enthĂ€lt eine neue Funktion "Moments", die Fotos nach Ort und Zeit der Aufnahmen organisiert. Statt einzelner Tage kann die Übersicht auch ganze Jahre anzeigen. Die kleinen Vorschaubilder werden beim DrĂŒberfahren vergrĂ¶ĂŸert, so dass sich Fotos schnell finden lassen.

Bildersammlungen in iOS 7
7 von 16
Quelle: Apple

Mit iCloud Photo Sharing lassen sich Foto-Streams zwischen mehreren Nutzern teilen. Das heißt, mehrere Nutzer können einen Stream mit Fotos, Videos und Kommentaren befĂŒllen. Der gemeinsame Stream wird auf allen iOS-GerĂ€ten dieser Nutzer angezeigt.

AirDrop in iOS 7
8 von 16
Quelle: Apple

Dank AirDrop lassen sich Fotos, Videos, Kontakte und andere Inhalte ganz einfach mit Menschen in der NĂ€he teilen. Die Funktion zeigt automatisch an, wer sich in der NĂ€he aufhĂ€lt, es muss keine Verbindung eingerichtet werden. Man wĂ€hlt einfach den erkannten Nutzer aus und klickt auf Teilen, den Rest erledigt AirDrop und ĂŒbertrĂ€gt die Daten vollstĂ€ndig verschlĂŒsselt.

Fotofunktion in iOS 7
9 von 16
Quelle: Apple

Auch der Kamera hat Apple neue Funktionen spendiert, darunter diverse Filter wie Sepia oder Schwarzweiß, die man direkt beim Fotografieren nutzen kann. Außerdem sind nun quadratische Aufnahmen in Instagram-Optik möglich und der Nutzer kann sofort zwischen den vier Aufnahmeoptionen Video, Foto, Quadrat und Panorama wechseln.

Safari-Browser in iOS 7
10 von 16
Quelle: Apple

Beim ĂŒberarbeiteten Safari-Browser startet man zukĂŒnftig direkt im Vollbild, SchaltflĂ€chen und Leisten sind in der Regel ausgeblendet. Neu ist auch die Tab-Ansicht, mit der man geöffnete Internetseiten endlich einfach nach oben und unten durchblĂ€ttern kann. Safari soll auf iOS 7 zudem deutlich schneller sein.

Siri in iOS 7
11 von 16
Quelle: Apple

Der Sprachassistent Siri hat neben neuen Funktionen und neuem Design auch neue Stimmen erhalten, eine zusĂ€tzliche mĂ€nnliche und eine neue weibliche. Außerdem sucht Siri nun ergĂ€nzend bei Wikipedia und Twitter nach Antworten auf Nutzerfragen und kann Extra-Aufgaben wie Anrufer zurĂŒckrufen, die Voicemail abspielen oder Systemeinstellungen Ă€ndern erledigen.

Siri in iOS 7
12 von 16
Quelle: Apple

Auf entsprechende Nachfrage listet Siri in iOS 7 beispielsweise auf, welche Filme in den umliegenden Kinos laufen. ErgĂ€nzt wird die Anzeige mit interessante Informationen zu den Filmen – von den Vorstellungszeiten bis hin zu Bewertungen anderer KinogĂ€nger.

Mail in iOS 7
13 von 16
Quelle: Apple

Mail in iOS 7 sieht aufgerÀumter und minimalistischer aus. Die FunktionalitÀt ist im Wesentlichen gleich geblieben.

Wetteranzeige in iOS 7
14 von 16
Quelle: Apple

Die Wetteranzeige in iOS 7 ist deutlich ĂŒberarbeitet worden. Apple kooperiert dabei weiterhin mit Yahoo als Zulieferer der Wetterdaten.

Wetteranzeige in iOS 7
15 von 16
Quelle: Apple

Neu sind die Animationen der Wetteranzeige: Bei vorhergesagtem Schnee rieseln zur entsprechenden Stunde tatsĂ€chlich Schneeflocken ĂŒber die Anzeige. Sehr schick sieht in iOS 7 auch die Vorhersage von Regen aus – er scheint von innen an das Display zu tropfen.

Nachrichtenfunktion in iOS 7
16 von 16
Quelle: Apple

Auch die Nachrichtenfunktion ist in iOS 7 dem neuen und schlichteren Look angepasst worden. Die Sprechblasen werden animiert eingeblendet und "fliegen" hinter der Tastatur hoch auf das Display.


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website