Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeDigitalComputerHardwareAldi-PC

Dezemberangebote bei Aldi und Penny


Dezemberangebote bei Aldi und Penny

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Medion Akoya P5330 D
1 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Der Tower-PC Medion Akoya P5330 D ist mit dem Intel-Prozessor Core i5-2320 (Sandy Bridge) mit 3 GHz, 4 GB RAM und der Grafikkarte Nvidia Geforce GTX550Ti bestückt. Die weitere Ausstattung: DVD-Brenner, je 1 x USB 3.0 und eSATA-Anschluss vorne, 4 x USB 2.0 und HDMI auf der Rückseite. Ein Blu-ray-Laufwerk fehlt, auf der Rückseite befinden sich vier USB-Anschlüsse. Der Medion Akoya P5330 D ist ab dem 1. Dezember für 549 Euro bundesweit bei Aldi erhältlich.

Packard Bell TS 11
2 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Das Packard Bell TS 11 bei Penny ist ein Einsteiger-Notebook. Die technischen Daten: 15,6"-Bildschirm, Intel Core i3-2330 (Sandy Bridge), 4 GB Arbeitsspeicher, 500-GB-Festplatte, DVD-Brenner, 6-Zellen-Akku und Kartenleser, kein USB 3.0. Der 2,2-GHz-Prozessor ist eher in der unteren Mittelklasse angesiedelt. Der integrierte Grafikchip Intel HD3000 reicht für 2D-Desktop-Anwendungen vollkommen aus, nicht für aktuelle 3D-Spiele. Das Packard Bell TS 11 gibt es ab dem 1. Dezember für 439 Euro bei Penny.

Epson Stylus SX 235 W
3 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Der Multifunktionsdrucker Epson Stylus SX 235 W ist Scanner, Drucker und Kopierer gleichermaßen. Er kann Papier randlos bedrucken und lässt sich per WLAN ins heimische Netzwerk aufnehmen um kabellos zu drucken. Der Epson Stylus SX 235 W kostet bei Penny 69,99 Euro.

HP Deskjet 3052A
4 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Bei Aldi Süd gibt es den Multifunktionsdrucker HP Deskjet 3070A für 79,99 Euro. Aldi Nord führt stattdessen den kleineren HP Deskjet 3052A (siehe Bild) für 10 Euro weniger.

Medion Gopal E5455
5 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Bei Aldi Nord gibt es das Navigationsgerät Medion Gopal E5455 für 159 Euro. Es bietet TMC-Stauumfahrung, 3D-Kreisverkehransicht, hat ein 4,7"-Display (11,94 cm) und Bluetooth-Freisprechvorrichtung. Ein Gutschein für ein Kartenupdate liegt bei.

Medion Akoya X55999
6 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Der Monitor Medion Akoya X55999 (139 Euro bei Aldi Nord und Süd) hat eine Diagonale von 23 Zoll (58,4 cm) und zeigt eine Full-HD-Auflösung mit 1920 x 1080 Bildpunkten (Seitenverhältnis 16:9). Er lässt sich via HDMI, DVI-D oder VGA anschließen und hat einen Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke).

LG Flatron E2251T
7 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Bei Penny gibt es ebenfalls einen Monitor, den LG Flatron E2251T. Er ist mit 21,5 Zoll 54,61 cm) etwas kleiner, zeigt aber ebenfalls Full HD (1920 x 1080). Der LG-Monitor hat LED-Backlight, ein HDMI-Anschluss fehlt. Der E2251T kostet 109 Euro.

Externe Festplatten
8 von 8
Quelle: Hersteller-bilder

Aldi Süd bietet zwei verschiedene Festplatten für zwei verschiedene Zwecke: Die NAS-Festplatte Medion Life P89626 (l.) ist mit einem eigenen Prozessor ausgestattet und netzwerkfähig. Sie hat eine Speicherkapazität von 1500 GB und kostet 99,99 Euro. Die Festplatte Medion HDDrive2go (r.) benötigt dagegen für den Datenaustausch einen laufenden PC. Sie ist mit einem Speichervermögen von 2000 GB (2 Terabyte) größer und bietet einen USB-3.0-Anschluss für schnellen Datentransfer. Sie kostet 79,99 Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website