• Home
  • Digital
  • Computer
  • Windows 10: So deaktivieren Sie automatische Updates


Windows 10: So deaktivieren Sie automatische Updates

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Drücken Sie die Windows-Taste und "R" und das "Ausführen"-Fenster zu öffnen. Tippen Sie in die Eingabezeile "services.msc"
1 von 5
Quelle: Windows 10

Drücken Sie die Windows-Taste und "R" und das "Ausführen"-Fenster zu öffnen. Tippen Sie in die Eingabezeile "services.msc".

Damit öffnen Sie das Fenster mit den Diensten.
2 von 5
Quelle: Windows 10

Damit öffnen Sie das Fenster mit den Diensten.

Suchen Sie in der Liste den Dienst "Windows Update". Öffnen Sie ihn mit einem Doppelklick.
3 von 5
Quelle: Windows 10

Suchen Sie in der Liste den Dienst "Windows Update". Öffnen Sie ihn mit einem Doppelklick.

Es öffnet sich das Fenster mit den Eigenschaften zum Dienst.
4 von 5
Quelle: Windows 10

Es öffnet sich das Fenster mit den Eigenschaften zum Dienst.

Wählen Sie bei "Starttyp" nun "deaktviert". Starten Sie danach den Computer neu. Automatische Update sollten nun deaktiviert sein.
5 von 5
Quelle: Windows 10

Wählen Sie bei "Starttyp" nun "deaktviert". Starten Sie danach den Computer neu. Automatische Update sollten nun deaktiviert sein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website