• Home
  • Digital
  • Computer
  • Software
  • Windows 10
  • So wechseln Sie in Windows 10 den Browser


So wechseln Sie in Windows 10 den Browser

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Nach dem Upgrade auf Windows 10 ist Microsoft Edge der Standardbrowser. Wer seinen früheren Standardbrowser wie etwa Browser 7.0 oder Firefox aufruft, muss seine Browser-Wahl daher nochmals bestätigen. Mit einem Mausklick ist es jetzt allerdings nicht mehr getan.
1 von 6
Quelle: T-Online-bilder

Nach dem Upgrade auf Windows 10 ist Microsoft Edge der Standardbrowser. Wer seinen früheren Standardbrowser wie etwa Firefox aufruft, muss seine Browser-Wahl daher nochmals bestätigen. Mit einem Mausklick ist es jetzt allerdings nicht mehr getan.

Windows 10 leitet die Nutzer automatisch zu dem Untermenü "Standard-Apps" in den Windows-Einstellungen um. Hier lassen sich die Standardanwendungen für unterschiedliche Medientypen festlegen. Erst mit einem Klick auf den voreingestellten Webbrowser Microsoft Edge zeigt Windows die installierten Alternativen an.
2 von 6
Quelle: T-Online-bilder

Windows 10 leitet die Nutzer automatisch zu dem Untermenü "Standard-Apps" in den Windows-Einstellungen um. Hier lassen sich die Standardanwendungen für unterschiedliche Medientypen festlegen. Erst mit einem Klick auf den voreingestellten Webbrowser Microsoft Edge zeigt Windows die installierten Alternativen an.

In dem nun angezeigten Menü können Nutzer direkt einen anderen Browser als Standardanwendung festlegen oder im Windows Store nach einer geeigneten Alternative suchen.
3 von 6
Quelle: T-Online-bilder

In dem nun angezeigten Menü können Sie direkt einen anderen Browser als Standardanwendung festlegen oder im Windows Store nach einer geeigneten Alternative suchen.

Screenshot
4 von 6
Quelle: Screenshot/T-Online-bilder

Microsoft experimentiert mit einer Meldung, die dem Nutzer vorschlägt, dem Edge-Browser noch eine zweite Chance zu geben.

Falls Firefox sie beim Start nicht fragt, ob Sie Ihn als Standardbrowser festlegen möchten, können Sie dies über die Browser-Einstellungen nachholen.
5 von 6
Quelle: T-Online-bilder

Falls Firefox (Browser 7.0) Sie beim Start nicht fragt, ob Sie Ihn als Standardbrowser festlegen möchten, können Sie dies über die Browser-Einstellungen nachholen.

Die entsprechende Einstellungen finden Sie im Reiter "Allgemein".
6 von 6
Quelle: T-Online-bilder

Die entsprechende Einstellungen finden Sie im Reiter "Allgemein".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website