Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeDigitalElektronikFernsehen & HIFI

Foto-Show: So machen Sie ihren Fernseher zum Smart-TV


Foto-Show: So machen Sie ihren Fernseher zum Smart-TV

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Philips SmartTV
1 von 9
Quelle: Philips

Ein SmartTV bietet diverse Funktionen. Das beginnt beim Streamen von Musik und Filmen aus dem heimischen Netzwerk, geht über den Zugriff beispielsweise auf YouTube oder Facebook bis hin zum Surfen im Internet.

MINIX Pocket PC
2 von 9
Quelle: Minix

Ein HDMI-Stick ist unwesentlich größer als ein USB-Stick. Doch in diesen Sticks steckt ein kompakter Computer, der Google Android als Betriebssystem nutzt.

MINIX Pocket PC
3 von 9
Quelle: Minix

Mit dem HDMI-Anschluss kann der Stick an einen Flachbildfernseher angeschlossen werden und versorgt diesen mit einem hochauflösenden HD-Signal.

Android auf dem TV
4 von 9
Quelle: Minix

Mit Android als Betriebssystem lassen sich auch Apps auf dem Fernseher nutzen wie zum Beispiel diverse Browser, YouTube, E-Mail-Programme aber auch Skype und soziale Netzewerke.

Android auf dem TV
5 von 9
Quelle: Minix

Die HDMI-Sticks kommen oft mit einer eigenen Fernbedienung, mit der Apps wie beispielsweise von YouTube gesteuert werden. Suchfunktionen, Empfehlungen und Trends und auch der YouTube-Livestream stehen zur Verfügung.

Android auf dem TV
6 von 9
Quelle: Minix

Die Browser auf den HDMI-Sticks können auch Flashinhalte anzeigen. Auf Android laufen alle für das Betriebssystem angebotenen Browser und lassen sich so auf dem Fernsehapparat anzeigen.

Android auf dem TV
7 von 9
Quelle: Minix

Auch der Google Play Store ist über den HDMI-Sticks nutzbar. Darüber können Anwender weitere Apps installieren, aber auch Filme, Musik und Bücher beziehen.

Philips SmartTV Fernbedienung
8 von 9
Quelle: Philips

Wenn sich die SmartTV-Funktionen nur über eine reguläre Fernbedienung ansteuern lassen, kann die Texteingabe beispielsweise für einen Chat auf Facebook oder für eine Internetadresse recht mühsam sein.

Fernbedienung.
9 von 9
Quelle: Minix

Als Zubehör bieten sich spezielle Tastaturen für SmartTV-Sticks an. Touchpad und Maustasten sind auch vorhanden. Wer nicht viel tippen will, dem sollte diese Minitastatur reichen. An den USB-Anschluss der Sticks können aber auch Maus und PC-Tastatur angeschlossen werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website