" as="image">
Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Fernsehen & HIFI

...

Digitale TV-Signale aufzeichnen – so geht's

zurück zum Artikel
Bild 1 von 8
Videorekorder (Quelle: imago images)

Digital ausgestrahlte Programme kann man grundsätzlich auch mit dem alten Videorekorder aufzeichnen – wenn auch in schlechter Qualität. Das ist allerdings umständlich, denn der Videorekorder kann selbst kein Digitalsignal empfangen. Möglich ist immerhin, das laufende Programm analog mitzuschneiden. Dazu muss der Rekorder dem Scart-Ausgang des Digitalreceivers verbunden werden.

Anzeige

Digital ausgestrahlte Programme kann man grundsätzlich auch mit dem alten Videorekorder aufzeichnen – wenn auch in schlechter Qualität. Das ist allerdings umständlich, denn der Videorekorder kann selbst kein Digitalsignal empfangen. Möglich ist immerhin, das laufende Programm analog mitzuschneiden. Dazu muss der Rekorder dem Scart-Ausgang des Digitalreceivers verbunden werden.




shopping-portal