Sie sind hier: Home > Digital > Computer >
...

Foto-Show: Die größten Heimcomputer-Legenden

zurück zum Artikel
Bild 5 von 14
(Foto: Boris Jakubaschk / homecomputermuseum.de)

Der Commodore 64 ist mit Sicherheit eine der Ikonen der Zeit der frühen Heimcomputer. Der von seinen Besitzern wegen seines Aussehens auch zärtlich "Brotkasten" getaufte 8-Bit-Computer kam 1982 auf den Markt und wurde schnell zum Kassenschlager. Zwischen 12,5 und 17 Millionen Mal soll der Computer über die Ladentheke gegangen sein (Foto: Boris Jakubaschk / homecomputermuseum.de).

Anzeige

Der Commodore 64 ist mit Sicherheit eine der Ikonen der Zeit der frühen Heimcomputer. Der von seinen Besitzern wegen seines Aussehens auch zärtlich "Brotkasten" getaufte 8-Bit-Computer kam 1982 auf den Markt und wurde schnell zum Kassenschlager. Zwischen 12,5 und 17 Millionen Mal soll der Computer über die Ladentheke gegangen sein (Foto: Boris Jakubaschk / homecomputermuseum.de).




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: