Sie sind hier: Home > Digital > Computer >
...

Die Top-7-Anwenderfehler – und wie Sie sie vermeiden

zurück zum Artikel
Bild 5 von 7
Auch der Winter ist kein Freund mobiler Computer. (Quelle: imago images/blickwinkel)
blickwinkel

Kaltes Notebook einschalten

Auch der Winter ist kein Freund mobiler Computer. Denn ist ein zum Beispiel im Auto vergessenes Notebook erst einmal richtig kalt geworden, drohen ihm alle möglichen Gefahren. So kann der Akku unter der Kälte leiden, ein Phänomen, dass man sonst nur von Autobatterien kennt. Und auch Kondenswasser ist ein Problem: Zur Ablagerung von Feuchtigkeit genügt schon ein Temperatur-Unterschied von 15 Grad zwischen Raumtemperatur und Notebook – wird das Gerät dann eingeschaltet, droht ein Kurzschluss.

Anzeige

Kaltes Notebook einschalten

Auch der Winter ist kein Freund mobiler Computer. Denn ist ein zum Beispiel im Auto vergessenes Notebook erst einmal richtig kalt geworden, drohen ihm alle möglichen Gefahren. So kann der Akku unter der Kälte leiden, ein Phänomen, dass man sonst nur von Autobatterien kennt. Und auch Kondenswasser ist ein Problem: Zur Ablagerung von Feuchtigkeit genügt schon ein Temperatur-Unterschied von 15 Grad zwischen Raumtemperatur und Notebook – wird das Gerät dann eingeschaltet, droht ein Kurzschluss.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: