Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

WLAN

...

WLAN-Killer: Das bremst Ihr Funknetzwerk aus

zurück zum Artikel
Bild 1 von 14
Einer der größten WLAN-Killer ist Wasser. Denn WLAN funkt auf der Frequenz 2,4 GHz – der Resonanzfrequenz von Wasser. (Quelle: dpa)

Einer der größten WLAN-Killer ist Wasser. Denn WLAN funkt auf der Frequenz 2,4 GHz – der Resonanzfrequenz von Wasser. Somit wird das WLAN überall dort gestört, wo Wasser im Weg ist – beispielsweise bei feuchten Wänden, denn oft haben Bauteile eine gewisse Restfeuchte.

Anzeige

Einer der größten WLAN-Killer ist Wasser. Denn WLAN funkt auf der Frequenz 2,4 GHz – der Resonanzfrequenz von Wasser. Somit wird das WLAN überall dort gestört, wo Wasser im Weg ist – beispielsweise bei feuchten Wänden, denn oft haben Bauteile eine gewisse Restfeuchte.




shopping-portal