Sie sind hier: Home >

Digital

...

Unterwasserfotografie: Tipps für Anfänger

Bild 2 von 6
Ein Unterwassergehäuse schützt die Digitalkamera (Quelle: dpa)
(Quelle: dpa)

Bevor es überhaupt mit dem Fotografieren unter Wasser losgeht, braucht man eine wasserdichte Kamera oder eben ein entsprechendes Unterwassergehäuse. Für Spiegelreflexkameras sind die ziemlich teuer. Alternativ gibt es auch Unterwasserbeutel, allerdings ist man damit sehr eingeschränkt in der Bedienung.


1 2 3 4 5 6 7


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe