Sie sind hier: Home >

Digital

...

Die Mega-Blockbuster von der Gamescom 2019

Bild 3 von 17
Gamescom-Highlights: Die Pokémon und der Killerhai (Quelle: dpa/tmn/CD Projekt Red)
(Quelle: CD Projekt Red/dpa/tmn)

Der Mega-Blockbuster in einer dystopischen Zukunft

"Cyberpunk 2077" gehört derzeit zu den am heißesten gehandelten Spielen. Die Macher des Erfolgs-Rollenspiels "The Witcher 3" bedienen sich an einem neuen Stoff und schicken die Spieler in eine dystopische Zukunft. Unternehmen kontrollieren die Welt und Menschen nehmen Modifikationen an ihren Körpern vor: mechanische Arme, Kameras statt Augen und eine direkte Schnittstelle in die digitale Welt.

Die Spieler schlüpfen in die Rolle von V, einer männlichen oder weiblichen Person, die in sich einen Chip trägt, der vielleicht der Schlüssel zu unendlichem Leben ist. Gespielt wird in einer offenen Welt aus der Ego-Perspektive. Ganz unterschiedliche Herangehensweisen an die Missionen sind möglich: Vom Umnieten von aus allen Rohren feuernden Bösewichten bis hin zum Hacken der Modifikationen der Gegner. Das Game erscheint am 16. April 2020 für Playstation 4, Xbox One und PC.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal