• Home
  • Digital
  • Das ist neu in "Fifa 20"


Das ist neu in "Fifa 20"

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Am 27. September erscheint "Fifa 20". Im den neuen Teil der beliebten Fußballsimulation hat Publisher EA einige Änderungen vorgenommen.
1 von 8
Quelle: Electronic Arts

Am 27. September erscheint "Fifa 20". Im den neuen Teil der beliebten Fußballsimulation hat Publisher EA einige Änderungen vorgenommen.

Unter anderem sollen 1-gegen-1-Situationen verbessert worden sein. Auch sollen die Computerspieler ein besseres Abwehrverhalten zeigen und es soll es realistischere Bewegungen der Spieler auf dem Platz geben.
2 von 8
Quelle: Electronic Arts

Unter anderem sollen 1-gegen-1-Situationen verbessert worden sein. Auch sollen die Computerspieler ein besseres Abwehrverhalten zeigen und es soll es realistischere Bewegungen der Spieler auf dem Platz geben.

Das Spiel soll nun eine realistischere Ballphysik vorweisen sowie neue Schuss-Flugbahnen. Zudem können Spieler auf eine neue Seitwärts-Dribbling-Mechanik zugreifen und Standardsituationen wurden überarbeitet.
3 von 8
Quelle: Electronic Arts

Das Spiel soll nun eine realistischere Ballphysik vorweisen sowie neue Schuss-Flugbahnen. Zudem können Spieler auf eine neue Seitwärts-Dribbling-Mechanik zugreifen und Standardsituationen wurden überarbeitet.

Im Karrieremodus müssen sich Trainer in Pressekonferenzen nun fragen der Journalisten stellen.
4 von 8
Quelle: Electronic Arts

Im Karrieremodus müssen sich Trainer in Pressekonferenzen nun fragen der Journalisten stellen.

Eine besondere Neuerung ist Volta, ein Straßenfußball-Modus. Hier finden Spiele in Hallen oder Fußballkäfigen statt.
5 von 8
Quelle: Electronic Arts

Eine besondere Neuerung ist Volta, ein Straßenfußball-Modus. Hier finden Spiele in Hallen oder Fußballkäfigen statt.

Nutzer können dabei einen eigenen Charakter erstellen, online gegen andere Spieler antreten ...
6 von 8
Quelle: Electronic Arts

Nutzer können dabei einen eigenen Charakter erstellen, online gegen andere Spieler antreten ...

... oder sogar mit Profi-Mannschaften spielen. Die Teams bestehen dabei aus drei bis fünf Spielern.
7 von 8
Quelle: Electronic Arts

... oder sogar mit Profi-Mannschaften spielen. Die Teams bestehen dabei aus drei bis fünf Spielern.

Neben Profimannschaften bietet "Fifa 20" auch bekannte Arenen. Hier die Red Bull Arena Leipzig.
8 von 8
Quelle: Electronic Arts

Neben Profimannschaften bietet "Fifa 20" auch bekannte Arenen. Hier die Red Bull Arena Leipzig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website