Sie sind hier: Home > Digital >

Elektronik

...

Amazon Echo: Das sind die neuen Geräte

zurück zum Artikel
Bild 3 von 13
Echo Buds (Quelle: Laura Stresing)
Laura Stresing

Über die Bluetooth-Ohrstöpsel lassen sich sowohl Alexa als auch Siri oder Google Assistant aufrufen. Ein doppeltes Draufklopfen aktiviert einen Lärmfilter, der in Zusammenarbeit mit dem Kopfhörer-Spezialisten Bose entwickelt wurde. Die Ear Buds sind vorerst nur in den USA für 130 US-Dollar erhältlich. 

Anzeige

Über die Bluetooth-Ohrstöpsel lassen sich sowohl Alexa als auch Siri oder Google Assistant aufrufen. Ein doppeltes Draufklopfen aktiviert einen Lärmfilter, der in Zusammenarbeit mit dem Kopfhörer-Spezialisten Bose entwickelt wurde. Die Ear Buds sind vorerst nur in den USA für 130 US-Dollar erhältlich. 




shopping-portal