Sie sind hier: Home > Digital >

Corona-Krise

...

So funktioniert der Check-in in der Corona-Warn-App

zurück zum Artikel
Bild 6 von 14
Der Ersteller kann eine Kategorie auswählen. Hier wird deutlich, dass sich die Check-in-Funktion in ganz verschiedenen Situationen als nützlich erweisen kann – von der privaten Feier, über Kulturveranstaltungen und Vereinsaktivitäten bis hin zum Büro-Meeting.  (Quelle: t-online)

Der Ersteller kann eine Kategorie auswählen. Hier wird deutlich, dass sich die Check-in-Funktion in ganz verschiedenen Situationen als nützlich erweisen kann – von der privaten Feier, über Kulturveranstaltungen und Vereinsaktivitäten bis hin zum Büro-Meeting. Auch Geschäfte können die App nutzen, um Besuchern am Eingang einen QR-Code zum Scannen bereit zu stellen. 

Anzeige

Der Ersteller kann eine Kategorie auswählen. Hier wird deutlich, dass sich die Check-in-Funktion in ganz verschiedenen Situationen als nützlich erweisen kann – von der privaten Feier, über Kulturveranstaltungen und Vereinsaktivitäten bis hin zum Büro-Meeting. Auch Geschäfte können die App nutzen, um Besuchern am Eingang einen QR-Code zum Scannen bereit zu stellen. 




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: