Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit >

Internet

...

Das sind die zehn größten deutschen Tech-Startups

zurück zum Artikel
Bild 5 von 10
Platz 6: N26 – Finanzierungen in Höhe von 213 Millionen US-Dollar. Anfang 2019, also kurz nach dem Vergleichszeitraum der Studie, konnte die Berliner Banking-App bei einer Finanzierungsrunde weitere 300 Millionen einsammeln und würde damit im Ranking weiter nach vorne rücken. (Quelle: imago images/photothek)
photothek

Platz 6: N26 – Finanzierungen in Höhe von 213 Millionen US-Dollar. Anfang 2019, also kurz nach dem Vergleichszeitraum der Studie, konnte die Berliner Banking-App bei einer Finanzierungsrunde weitere 300 Millionen einsammeln und würde damit im Ranking weiter nach vorn rücken.

Anzeige

Platz 6: N26 – Finanzierungen in Höhe von 213 Millionen US-Dollar. Anfang 2019, also kurz nach dem Vergleichszeitraum der Studie, konnte die Berliner Banking-App bei einer Finanzierungsrunde weitere 300 Millionen einsammeln und würde damit im Ranking weiter nach vorn rücken.




shopping-portal