Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

News und Tipps

...

So funktioniert die Google Bilder Rückwärtssuche

zurück zum Artikel
Bild 9 von 9
Google Bilder Suche (Quelle: t-online.de/Screenshot)
Screenshot

So sieht das Ergebnis einer Google Bilder Rückwärtssuche aus. Für den Test haben wir das Bild einer gruseligen Kreatur in die Bildersuche eingegeben. Und siehe da: einer der ersten Suchtreffer führt zur Webseite "Mimikama", wo das Bild bereits als "Fake" enthüllt wurde. In dem Bericht erfährt man, dass es sich um eine Requisite aus einem Film handelt und nicht um ein echtes Lebewesen. 

Anzeige

So sieht das Ergebnis einer Google Bilder Rückwärtssuche aus. Für den Test haben wir das Bild einer gruseligen Kreatur in die Bildersuche eingegeben. Und siehe da: einer der ersten Suchtreffer führt zur Webseite "Mimikama", wo das Bild bereits als "Fake" enthüllt wurde. In dem Bericht erfährt man, dass es sich um eine Requisite aus einem Film handelt und nicht um ein echtes Lebewesen. 




shopping-portal