Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit >

Sicherheit

...

Auf diese aktuellen Phishing-Versuche sollten Sie achten

zurück zum Artikel
Bild 8 von 9
Der Name des Online-Händlers Amazon wird gerne von Kriminellen für Phishing-Mails missbraucht. Aktuell warnt die Verbraucherzentrale vor Nachrichten, die auf "verdächtige Anmeldeaktivitäten" hinweisen. Um das angebliche Problem zu lösen, sollen Nutzer einem Link folgen und ihre Daten eingeben.  (Quelle: Verbraucherzentrale NRW)
Verbraucherzentrale NRW

Der Name des Online-Händlers Amazon wird gerne von Kriminellen für Phishing-Mails missbraucht. Aktuell warnt die Verbraucherzentrale vor Nachrichten, die auf "verdächtige Anmeldeaktivitäten" hinweisen. Um das angebliche Problem zu lösen, sollen Nutzer einem Link folgen und ihre Daten eingeben.

Anzeige

Der Name des Online-Händlers Amazon wird gerne von Kriminellen für Phishing-Mails missbraucht. Aktuell warnt die Verbraucherzentrale vor Nachrichten, die auf "verdächtige Anmeldeaktivitäten" hinweisen. Um das angebliche Problem zu lösen, sollen Nutzer einem Link folgen und ihre Daten eingeben.




shopping-portal