Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit >

Sicherheit

...

Vorsicht vor diesen Betrugsversuchen im August

Bild 5 von 7
Die Verbraucherzentralen verschiedener Bundesländer warnen derzeit vor Betrug durch falsche PayPal-E-Mails. Unbekannte fordern unter der Betreffzeile "Sicherheitsnachricht", dass Nutzer ihr Konto verifizieren sollen. Grund dafür sei eine aktuelle Gesetzesänderung. Um Nutzern Druck zu machen, schreiben Betrüger zudem, dass das Konto bis zum 14. September verifiziert sein muss – ansonsten wird es gesperrt. Eine persönliche Anrede soll den Betrugsversuch echt wirken lassen. (Quelle: Verbraucherzentrale NRW)
(Quelle: Verbraucherzentrale NRW)

Die Verbraucherzentralen verschiedener Bundesländer warnen derzeit vor Betrug durch falsche PayPal-E-Mails. Unbekannte fordern unter der Betreffzeile "Sicherheitsnachricht", dass Nutzer ihr Konto verifizieren sollen. Grund dafür sei eine aktuelle Gesetzesänderung. Um Nutzern Druck zu machen, schreiben Betrüger zudem, dass das Konto bis zum 14. September verifiziert sein muss – ansonsten wird es gesperrt. Eine persönliche Anrede soll den Betrugsversuch echt wirken lassen.


1 2 3 4 5 6 7 8


shopping-portal