Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone >
...

Die acht besten Tipps zu iOS 8

zurück zum Artikel
Bild 4 von 12
Surfen mit privaten Tabs. (Quelle: t-online)

Tipp 3: Neu im Browser Safari ist, dass im Privatmodus gesurft werden kann. Der Nutzer kann beim Öffnen eines neuen Tabs unten links auf "Privat" tippen. Dann merkt sich Safari keine besuchten Seiten, keinen Surfverlauf und auch keine eingetragenen Formulardaten. Dass Sie privat surfen, erkennen Sie daran, dass die Kopfleiste des Browsers grau und nicht weiß ist.

Anzeige

Tipp 3: Neu im Browser Safari ist, dass im Privatmodus gesurft werden kann. Der Nutzer kann beim Öffnen eines neuen Tabs unten links auf "Privat" tippen. Dann merkt sich Safari keine besuchten Seiten, keinen Surfverlauf und auch keine eingetragenen Formulardaten. Dass Sie privat surfen, erkennen Sie daran, dass die Kopfleiste des Browsers grau und nicht weiß ist.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: