Sie sind hier: Home > Digital > Computer >

Windows 10

...

Mit diesen Tipps startet Windows 10 schneller

Bild 7 von 21
Im Autostartmenü können Sie die Startzeit Ihres Systems einsehen und Programme beenden, die zu hohe Startauswirkungen haben. Dafür gehen Sie in den Task-Manager, indem Sie die Tasten Strg + Alt + Entf gleichzeitig drücken. Darin gehen Sie auf die Registerkarte "Autostart". Rechts oben können Sie unter "Letzte BIOS-Zeit" die Zeit einsehen, die Ihre Hardware am Start benötigt, bevor Windows startet. (Quelle: Screenshot )
(Quelle: Screenshot )

Im Autostartmenü können Sie die Startzeit Ihres Systems einsehen und Programme beenden, die zu hohe Startauswirkungen haben. Dafür gehen Sie in den Task-Manager, indem Sie die Tasten Strg + Alt + Entf gleichzeitig drücken. Darin gehen Sie auf die Registerkarte "Autostart". Rechts oben können Sie unter "Letzte BIOS-Zeit" die Zeit einsehen, die Ihre Hardware am Start benötigt, bevor Windows startet.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal