Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeWirtschaft & FinanzenAnlegen mit ETFs

Anlegen mit ETFs | Warum Dividenden-ETFs eine gute Ergänzung für Ihr Portfolio sein können


Warum Dividenden-ETFs eine gute Ergänzung für Ihr Portfolio sein können

21.11.2022Lesedauer: 3 Min.
Wie Sie sich mit Dividenden-ETFs ein Stück vom Kuchen gönnen können, erfahren Sie hier.
Wie Sie sich mit Dividenden-ETFs ein Stück vom Kuchen gönnen können, erfahren Sie hier. (Quelle: Getty Images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wertanlagen als Sparalternative werden immer beliebter. Gerade in einer Zeit, in der die Inflation unser Erspartes immer mehr verschlingt, bieten sie eine zinsträchtige Alternative zu Spar- und Festgeldkonten. Besonders ETFs sind, aufgrund ihrer geringen Kosten und einfachen Handhabung, eine gern genutzte Anlage für ansehnliche Renditen. Gleichzeitig bieten Ihnen sogenannte Dividenden-ETFs die Möglichkeit einer passiven Einkommensquelle. Wie das geht und was Dividenden-ETFs genau sind, lesen Sie hier.

Wenn ein Unternehmen seinen Aktionären eine Dividende ausschüttet, handelt es sich dabei um einen Teil des Jahresgewinns des Unternehmens. In der Regel erfolgt diese Ausschüttung jährlich nach der Hauptversammlung. Beschließt etwa ein Unternehmen eine Dividende von 5 Euro pro Aktie und Sie besitzen 30 Aktien, dann bekommen Sie eine Ausschüttung von 150 Euro. Dividenden existieren unabhängig vom Aktienkurs, sodass Sie zusätzlich noch die Aktienrenditen erhalten. Abhängig von den jeweiligen Kursen und Wertentwicklungen kann Ihnen dies zusätzliche Gewinne bescheren.

Fidelity Global Quality Income UCITS ETF EUR Hedged Thes. >>
Fidelity Europe Quality Income UCITS ETF Acc >>
Fidelity US Quality Income UCITS ETF EUR Hedged Thes. >>

Aktien mit Dividendenausschüttungen bieten eine gute Möglichkeit ein Polster aufzubauen – was gerade in der heutigen Zeit notwendig ist.
Aktien mit Dividendenausschüttungen bieten eine gute Möglichkeit ein Polster aufzubauen – was gerade in der heutigen Zeit notwendig ist. (Quelle: Getty Images)

Vom Dividenden-Index zum Dividenden-ETF

ETFs bilden Indizes wie den DAX nach, der die Wertentwicklung der vierzig größten und liquidesten Unternehmen des deutschen Aktienmarktes misst. Dividenden-ETFs tun dies auch, gehen dabei aber noch einen Schritt weiter, denn es werden nur Indizes nachgebildet, die Unternehmens-Aktien beinhalten, die hohe Dividenden ausschütten. Solche Dividenden-Indizes oder auch Income-Indizes werden beispielsweise von Fidelity International aufgesetzt. Der Finanzexperte führt dafür ein mehrstufiges Auswahlverfahren nach Dividendenstärke, Qualitätskriterien, Firmengröße und letztlich Einzeltiteln durch. Gleichzeitig werden Hersteller und Händler von kontroversen oder halbautomatischen Waffen, Tabak und thermischer Kohle ebenso wie Firmen, die Menschenrechte verletzen, kategorisch ausgeschlossen.

Wenn es nun darum geht, einen entsprechenden Index in Form eines Dividenden-ETFs nachzubilden, strebt beispielsweise Fidelity bei seiner Auswahl der enthaltenen Titel eine langfristig bessere Wertentwicklung als der Index an. Dies erreichen sie, indem sie die Kostenvorteile passiver Strategien durch bedeutende Erkenntnisse ihrer Analysten anreichern. Außerdem orientieren sie sich bei den Branchen- und Länderschwerpunkten ganz eng am Index. So wird vermieden, dass wachstumsstarke Branchen wie der Technologiebereich untergewichtet werden.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Die Taktik des Finanzunternehmens zahlt sich aus: Sowohl der Fidelity US Quality Income UCITS ETF (ISIN IE00BYV1Y969) mit einem Blick auf den US-Aktienmarkt als auch der Fidelity Global Quality Income UCITS ETF EUR (ISIN IE00BYV1YH46) mit einem weltweiten Fokus konnten seit ihrem Start durch eine starke Performance überzeugen:


Income-ETFs

Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine zuverlässigen Indikatoren für zukünftige Erträge.
Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind keine zuverlässigen Indikatoren für zukünftige Erträge.

Die Vorteile bei diesen Income-ETFs liegen hauptsächlich darin, dass sie ebenso kostengünstig und weit gestreut sind, wie es ETFs ohne einen Schwerpunkt auf Dividenden sind. Gepaart mit der sorgfältigen Titelauswahl und den Erkenntnissen der Analysten und externen Bewertungen, bietet Ihnen Fidelity mit seinen Income-ETFs eine perfekte Ergänzung für ein weit gestreutes Portfolio. Neben ansehnlichen Renditen können sie Ihnen ein passives Einkommen bescheren, das gerade in der heutigen Zeit wichtiger ist, denn je.

Wer ist Fidelity?

Der Name des Unternehmens ist Programm: Ins Deutsche übersetzt bedeutet Fidelity "Treue". Seit über 50 Jahren begleitet das Finanzdienstleistungsinstitut seine Kunden durch die Finanzmärkte. Dabei geht es Fidelity nicht einfach nur um die verantwortungsvolle Verwaltung von Kundengeldern, sondern vor allem um die Renten, Ziele und Träume von über 2,4 Millionen Menschen weltweit. Die Leidenschaft, die dem familien- und mitarbeitergeführten Unternehmen innewohnt, kommt daher, dass jeder einzelne der Investoren mit Leib und Seele dabei ist – allein für die Zukunft ihrer Kunden. Dieser Fokus erlaubt es Fidelity für Sie Höchstleistung zu vollbringen.

Risikohinweis: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Weder Kapitalerhalt noch die Erträge sind garantiert. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zum Verlust des eingesetzten Kapitals kommen. Bisherige Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Die konkrete Entwicklung der Finanzinstrumente hängt von der Entwicklung der Kapitalmärkte ab. Bitte beachten Sie hierzu unsere Risikohinweise unter https://www.fidelity.de/risikohinweise/.

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit FIL Investment Services GmbH, Kastanienhöhe 1, 61476 Kronberg im Taunus erstellt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website