Sie sind hier: Home >

Wirtschaft & Finanzen

...

Schufa-Auskunft: Was das ist und wie Sie sie anfordern und berichtigen

zurück zum Artikel
Bild 4 von 7
Die Internetseite der Schufa (Quelle: imago images/Rüdiger Wölk)
Rüdiger Wölk

Sie können Ihren eigenen Schufa-Eintrag jederzeit prüfen. Am einfachsten geht das über die Internetseite www.meineschufa.de. Dort können Sie für 18,50 EUR eine Online-Auskunft bestellen. Jedoch ist jeder Bundesbürger auch dazu berechtigt, einmal im Jahr seine eigene Schufa-Auskunft kostenlos zu bestellen. Diese Möglichkeit ist unter dem Namen "Datenübersicht nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz" versteckt. Achten Sie darauf, nicht aus Versehen die teure Version auszuwählen.

Anzeige

Sie können Ihren eigenen Schufa-Eintrag jederzeit prüfen. Am einfachsten geht das über die Internetseite www.meineschufa.de. Dort können Sie für 18,50 EUR eine Online-Auskunft bestellen. Jedoch ist jeder Bundesbürger auch dazu berechtigt, einmal im Jahr seine eigene Schufa-Auskunft kostenlos zu bestellen. Diese Möglichkeit ist unter dem Namen "Datenübersicht nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz" versteckt. Achten Sie darauf, nicht aus Versehen die teure Version auszuwählen.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: