Sie sind hier: Home > Finanzen > Karriere >

Löhne & Gehälter

...

In diesen Branchen werden Hungerlöhne gezahlt

zurück zum Artikel
Bild 1 von 9
Friseure gehören zu den Niedrigverdienern (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Den Spitzenplatz im Ranking der am schlechtesten bezahlten Jobs nimmt laut dem WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung das Friseurhandwerk ein. In Sachsen-Anhalt und Brandenburg erhalten Friseure demnach einen tariflichen Stundenlohn von 3,05 Euro, während der niedrigste Stundenlohn für Berufskollegen in Hessen bei 7,99 Euro liegt.

Anzeige

Den Spitzenplatz im Ranking der am schlechtesten bezahlten Jobs nimmt laut dem WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung das Friseurhandwerk ein. In Sachsen-Anhalt und Brandenburg erhalten Friseure demnach einen tariflichen Stundenlohn von 3,05 Euro, während der niedrigste Stundenlohn für Berufskollegen in Hessen bei 7,99 Euro liegt.




shopping-portal