Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher >

Konjunktur

...

Kaufkraft-Studie: Arme und reiche Länder in Europa 2011

zurück zum Artikel
Bild 3 von 18
Kosovo (Quelle: imago images)

Die ex-jugoslawischen Länder belegen weiterhin die letzten Plätze: Mit Ausnahme von Kroatien und Slowenien steht den Menschen weniger als ein Drittel der europäischen Durchschnittskaufkraft zur Verfügung. Im Kosovo verfügt jeder Einwohner über eine Kaufkraft von 1798 Euro, damit ist das Krisengebiet eines der drei kaufkraftschwächsten Länder Europas. (Quelle: GfK GeoMarketing)

Anzeige

Die ex-jugoslawischen Länder belegen weiterhin die letzten Plätze: Mit Ausnahme von Kroatien und Slowenien steht den Menschen weniger als ein Drittel der europäischen Durchschnittskaufkraft zur Verfügung. Im Kosovo verfügt jeder Einwohner über eine Kaufkraft von 1798 Euro, damit ist das Krisengebiet eines der drei kaufkraftschwächsten Länder Europas. (Quelle: GfK GeoMarketing)




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: