• Giganten der L├╝fte


Giganten der L├╝fte

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Boeings Dreamlifter startet zu seinem ersten Testflug. (
1 von 15

Boeings Dreamlifter startet zu seinem ersten Testflug. (

Der Dreamlifter wird exklusiv f├╝r den Transport von Flugzeugbauteilen der Firma Boeing genutzt. (
2 von 15
Quelle: dpa)

Der Dreamlifter wird exklusiv f├╝r den Transport von Flugzeugbauteilen der Firma Boeing genutzt. (

Zum Be- und Entladen kann das Heck zur Seite geschwenkt werden. (
3 von 15
Quelle: dpa)

Zum Be- und Entladen kann das Heck zur Seite geschwenkt werden. (

Die Maschine ist wesentlich gr├Â├čer als der vergleichbare Airbus Beluga. (
4 von 15
Quelle: dpa)

Die Maschine ist wesentlich gr├Â├čer als der vergleichbare Airbus Beluga. (

Der Airbus Beluga ist ein speziell f├╝r gro├čvolumige Lasten entwickeltes Transportflugzeug und wird haupts├Ąchlich dazu benutzt, Flugzeugsektionen zwischen den Airbus-Standorten zu transportieren. (
5 von 15
Quelle: dpa)

Der Airbus Beluga ist ein speziell f├╝r gro├čvolumige Lasten entwickeltes Transportflugzeug und wird haupts├Ąchlich dazu benutzt, Flugzeugsektionen zwischen den Airbus-Standorten zu transportieren. (

In seinem sehr gro├čen Laderaum mit einem Nutzraumvolumen von mehr als 1400 m┬│ kann der Beluga eine Nutzlast von etwa 47 Tonnen bef├Ârdern. (
6 von 15
Quelle: dpa)

In seinem sehr gro├čen Laderaum mit einem Nutzraumvolumen von mehr als 1400 m┬│ kann der Beluga eine Nutzlast von etwa 47 Tonnen bef├Ârdern. (

Bei einer Geschwindigkeit von 750 km/h hat der Beluga voll beladen eine Reichweite von etwa 1700 Kilometern. (
7 von 15
Quelle: dpa)

Bei einer Geschwindigkeit von 750 km/h hat der Beluga voll beladen eine Reichweite von etwa 1700 Kilometern. (

Ein Hubschrauber wird in das Transportflugzeug geladen. Der Laderaum ist 37,7 Meter lang und hat eine Ladefl├Ąchenbreite von 5,43 m. Der Rumpfdurchmesser betr├Ągt 7,40 Meter. (
8 von 15
Quelle: dpa)

Ein Hubschrauber wird in das Transportflugzeug geladen. Der Laderaum ist 37,7 Meter lang und hat eine Ladefl├Ąchenbreite von 5,43 m. Der Rumpfdurchmesser betr├Ągt 7,40 Meter. (

Es wurden lediglich f├╝nf Exemplare des Typs Airbus A300-600ST (Beluga) produziert, die fast ausschlie├člich f├╝r Airbus fliegen. (
9 von 15
Quelle: dpa)

Es wurden lediglich f├╝nf Exemplare des Typs Airbus A300-600ST (Beluga) produziert, die fast ausschlie├člich f├╝r Airbus fliegen. (

Die Antonow AN-225 ist das weltweit gr├Â├čte Frachtflugzeug: Die Maschine ist 85 Meter lang und hat eine Spannweite von mehr als 88 Metern. (
10 von 15
Quelle: dpa)

Die Antonow AN-225 ist das weltweit gr├Â├čte Frachtflugzeug: Die Maschine ist 85 Meter lang und hat eine Spannweite von mehr als 88 Metern. (

Der "Gigant der L├╝fte" im Landeanflug. (
11 von 15
Quelle: dpa)

Der "Gigant der L├╝fte" im Landeanflug. (

Die Antonow AN-225 beim Beladen. (
12 von 15
Quelle: dpa)

Die Antonow AN-225 beim Beladen. (

Am 11. August 2009 landet die sechsstrahlige Antonow 225 bei verhangenem Himmel auf dem Flughafen Hahn im Hunsr├╝ck. (
13 von 15
Quelle: dpa)

Am 11. August 2009 landet die sechsstrahlige Antonow 225 bei verhangenem Himmel auf dem Flughafen Hahn im Hunsr├╝ck. (

Das gr├Â├čte serienm├Ą├čig gebaute Transportflugzeug der Welt: die Antonow AN-124. (
14 von 15
Quelle: dpa)

Das gr├Â├čte serienm├Ą├čig gebaute Transportflugzeug der Welt: die Antonow AN-124. (

Um zus├Ątzliche Last aufzunehmen, besitzt die Antonow AN-124 ein doppeltes Bugrad. Fahrzeuge wie PKW oder LKW k├Ânnen direkt vom Boden aus in den Laderaum fahren. (
15 von 15
Quelle: dpa)

Um zus├Ątzliche Last aufzunehmen, besitzt die Antonow AN-124 ein doppeltes Bugrad. Fahrzeuge wie PKW oder LKW k├Ânnen direkt vom Boden aus in den Laderaum fahren. (

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website