Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Unternehmen & Verbraucher >

Konjunktur

...

Grafische Übersicht: Schuldenkrise und Rettungspakete

zurück zum Artikel
Bild 7 von 12
Das Rettungspaket für Zypern (Quelle: dpa)

Das Rettungspaket für Zypern ist 23 Milliarden Euro schwer - ursprünglich waren es nur 17 Milliarden. Davon kommen zehn Milliarden von den Euroländern und dem IWF. Zypern selbst muss den Rest aufbringen. Das soll durch höhere Steuern, eine Abgabe auf Kapitalgewinne und Privatisierungen geschehen.

Anzeige

Das Rettungspaket für Zypern ist 23 Milliarden Euro schwer - ursprünglich waren es nur 17 Milliarden. Davon kommen zehn Milliarden von den Euroländern und dem IWF. Zypern selbst muss den Rest aufbringen. Das soll durch höhere Steuern, eine Abgabe auf Kapitalgewinne und Privatisierungen geschehen.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: