Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Ernährung

...

Diese Lebensmittel enthalten gefährliche Giftstoffe

zurück zum Artikel
Bild 6 von 8
Diese Lebensmittel enthalten Giftstoffe: Kartoffeln (Quelle: Getty Images/Nednapa)
Nednapa

Kartoffeln enthalten den giftigen Stoff Solanin, der sich besonders in den grünen Stellen und der Schale befindet. Drastische Vergiftungen können eine Herzschwäche auslösen, ab einer Menge von 200 Milligramm kann es zu Symptomen wie Benommenheit, Übelkeit und Erbrechen kommen. Diese Folgen muss man beim normalen Verzehr von Kartoffeln allerdings nicht befürchten: Die Dosis von 200 Milligramm entspräche dem Verzehr von 25 Kilogramm roher Kartoffeln.

Anzeige

Kartoffeln enthalten den giftigen Stoff Solanin, der sich besonders in den grünen Stellen und der Schale befindet. Drastische Vergiftungen können eine Herzschwäche auslösen, ab einer Menge von 200 Milligramm kann es zu Symptomen wie Benommenheit, Übelkeit und Erbrechen kommen. Diese Folgen muss man beim normalen Verzehr von Kartoffeln allerdings nicht befürchten: Die Dosis von 200 Milligramm entspräche dem Verzehr von 25 Kilogramm roher Kartoffeln.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: