" as="image">
Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

10 Lebensmittel, die Bauchschmerzen verursachen können

zurück zum Artikel
Bild 2 von 10
Brokkoli kann Verdauungsprobleme hervorrufen (Quelle: imago images)

Brokkoli: Wenn Sie einen empfindlichen Darm haben, kann der Verzehr von Brokkoli zu Verdauungsproblemen führen und Bauchschmerzen bereiten. Die Ballaststoffe des Brokkoli können erst im Dickdarm verdaut werden. Dort entstehen Gase, die zu Blähungen führen.

Anzeige

Brokkoli: Wenn Sie einen empfindlichen Darm haben, kann der Verzehr von Brokkoli zu Verdauungsproblemen führen und Bauchschmerzen bereiten. Die Ballaststoffe des Brokkoli können erst im Dickdarm verdaut werden. Dort entstehen Gase, die zu Blähungen führen.




shopping-portal