" as="image">
Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

10 Lebensmittel, die Bauchschmerzen verursachen können

zurück zum Artikel
Bild 8 von 10
Schokolade kann ein Grund für Bauchschmerzen sein (Quelle: imago images/CHROMORANGE)
CHROMORANGE

Schokolade: So lecker sie auch ist - Schokolade hat einen hohen Fett- und Zuckergehalt und erzeugt daher bei der Verdauung mehr Magensäure. Darüber hinaus enthält sie Theobromin, das den Muskel, am Übergang von Magen zu Speiseröhre entspannt. Auf diese Weise kann Säure in die Speiseröhre zurückfließen. Die Folge können Sodbrennen oder Bauchschmerzen sein.

Anzeige

Schokolade: So lecker sie auch ist - Schokolade hat einen hohen Fett- und Zuckergehalt und erzeugt daher bei der Verdauung mehr Magensäure. Darüber hinaus enthält sie Theobromin, das den Muskel, am Übergang von Magen zu Speiseröhre entspannt. Auf diese Weise kann Säure in die Speiseröhre zurückfließen. Die Folge können Sodbrennen oder Bauchschmerzen sein.




shopping-portal