Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Erste Hilfe: Die besten Hausmittel

zurück zum Artikel
Bild 2 von 9
Essig kann auch gegen Mückenstiche helfen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Essig ist neben der Würzung von Speisen zur schnellen ersten Hilfe brauchbar. Kleine Prellungen können mit Essigwickeln behandelt werden. Dazu legen Sie ein mit zu gleichen Teilen mit Wasser mit Essig getränktes Tuch auf die verletze Stelle auf. Bei Mückenstichen wirkt der Essig gegen Juckreiz und Hautirritationen.

Anzeige

Essig ist neben der Würzung von Speisen zur schnellen ersten Hilfe brauchbar. Kleine Prellungen können mit Essigwickeln behandelt werden. Dazu legen Sie ein mit zu gleichen Teilen mit Wasser mit Essig getränktes Tuch auf die verletze Stelle auf. Bei Mückenstichen wirkt der Essig gegen Juckreiz und Hautirritationen.




shopping-portal