Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Lebensmittel gegen Mineralstoffmangel

zurück zum Artikel
Bild 4 von 9
Zinkmangel vorbeugen  (Quelle: Getty Images/Larry Zhou)
Larry Zhou

Zinkmangel äußert sich vorwiegend in Konzentrationsstörungen, hoher Infektanfälligkeit, verzögerter Wundheilung oder Haarausfall. Besonders Personen, die viel Sport treiben oder sich einseitig ernähren, wie z.B. Vegetarier, haben einen erhöhten Bedarf an Zink. Einem Zinkmangel kann man am besten mit Leber, Sonnenblumenkernen oder Käse vorbeugen. Besonders viel Zink ist in Austern enthalten.

Anzeige

Zinkmangel äußert sich vorwiegend in Konzentrationsstörungen, hoher Infektanfälligkeit, verzögerter Wundheilung oder Haarausfall. Besonders Personen, die viel Sport treiben oder sich einseitig ernähren, wie z.B. Vegetarier, haben einen erhöhten Bedarf an Zink. Einem Zinkmangel kann man am besten mit Leber, Sonnenblumenkernen oder Käse vorbeugen. Besonders viel Zink ist in Austern enthalten.




shopping-portal