Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Lebensmittel gegen Mineralstoffmangel

Bild 9 von 9
Schwarztee und Co.  (Quelle: imago images/Westend61)
(Quelle: Westend61/imago images)

Fluorid ist ein Mineral, welches in Knochen und Zähnen enthalten ist. Es ist für die Festigung der Zähne erforderlich und schützt sie vor bakteriellen Säuren. Fluoridmangel kann sich in Karies oder in manchen Fällen auch in Osteoporose äußern. Diese Mangelerscheinungen treten jedoch sehr selten auf, da mittlerweile nahezu jede Zahnpasta Fluorid enthält. Auch mit schwarzem Tee, Trinkwasser oder Ölsardinen können Sie Ihrem Körper Fluorid zuführen.


1 2 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal