Sie sind hier: Home >

Gesundheit

...

Die häufigsten Alterskrankheiten

Bild 2 von 10
Schlaganfall  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
(Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Ebenfalls einer Herz-Kreislauf-Störung geschuldet ist der Schlaganfall. Dabei stockt die Durchblutung des Gehirns. Eine solche Unterversorgung entsteht meist durch eine Thrombose oder Embolie. Während sich bei der Thrombose ein Blutgerinnsel bildet, verstopfen bei einer Embolie Partikel die Blutgefäße. Ein Schlaganfall ist wie der Herzinfarkt ein Notfall: Bei Lähmungserscheinungen einer Körperhälfte wie hängenden Mundwinkeln, Taubheit, Seh- und Sprachstörungen in Kombination mit starken Kopfschmerzen müssen Sie sofort den Notarzt rufen!


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal