• Home
  • Gesundheit
  • So sieht das Leben mit Schizophrenie aus


So sieht das Leben mit Schizophrenie aus

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Anna Kunze zeichnet ein Frauenporträt.
1 von 5
Quelle: Franziska Gabbert/dpa

Anna Kunze zeichnet ein Frauenporträt. Die Kunst hilft ihr, besser mit ihrer Schizophrenie umzugehen.

Sandeep Rout arbeitet als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Vivantes Klinikum Neukölln in Berlin.
2 von 5
Quelle: Fotostudio Neukölln/dpa

Sandeep Rout arbeitet als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie am Vivantes Klinikum Neukölln in Berlin.

Anna Kunze hat den Stimmen in ihrem Kopf Namen gegeben: Sie heißen Eva und Demian.
3 von 5
Quelle: Franziska Gabbert/dpa

Anna Kunze hat den Stimmen in ihrem Kopf Namen gegeben: Sie heißen Eva und Demian. Die 22-Jährige ist schizophren.

Anna Kunze hört Stimmen, seit sie 16 Jahre alt ist.
4 von 5
Quelle: Franziska Gabbert/dpa

Anna Kunze hört Stimmen, seit sie 16 Jahre alt ist. Ganz losgeworden ist sie die Menschen in ihrem Kopf nie. Aber sie hat gelernt, mit ihnen zu leben.

Professor Hans-Peter Volz ist Ärztlicher Direktor am Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Schloss Werneck in Bayern.
5 von 5
Quelle: Hans-Peter Volz/dpa

Professor Hans-Peter Volz ist Ärztlicher Direktor am Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Schloss Werneck in Bayern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website