• Home
  • Gesundheit
  • Krankheiten & Symptome
  • Herz-Kreislauf & Cholesterin
  • Elf Cholesterinsenkende Lebensmittel


Elf Cholesterinsenkende Lebensmittel

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Vollkornsorten auf Tisch ausgebreitet
1 von 11
Quelle: fcafotodigital/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 1: Vollkornprodukte enthalten viele Ballaststoffe, die das "schlechte" LDL-Cholesterin senken und das "gute" HDL-Cholesterin erhöhen können. Außerdem können sie Herzkrankheiten vorbeugen.

Kanne mit grünem Tee und Teeblättern
2 von 11
Quelle: Katarzyna Krawiec/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 2: Anstelle von süßen Softgetränken und Säften sollten Sie lieber zu grünem Tee greifen. Die in Grüntee enthaltenen Catechine wirken entgiftend und verbessern die Cholesterinwerte.

Birnen mit Blättern liegen auf einem Holztisch
3 von 11
Quelle: nitrub/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 3: In Birnen steckt die unlösliche Pflanzenfaser Lignin – ein Ballaststoff, der beim Abbau von Cholesterin im Darm hilft.

Rote Äpfel mit Blatt und Apfelhälfte
4 von 11
Quelle: Samokhin/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 4: Auch Äpfel enthalten jede Menge gesunder Ballaststoffe. Das Pektin bindet die cholesterinreiche Gallensäure im Dickdarm.

Dunkle Schokolade und Pulver auf einem dunklen Holztisch ausgebreitet
5 von 11
Quelle: fcafotodigital/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 5: Schokolade soll ebenfalls helfen, das LDL-Cholesterin zu senken. Dabei sollten Sie jedoch zu Zartbitterschokolade mit einem Kakao-Anteil von mindestens 85 Prozent greifen.

Leinsamen und Leinsamenöl auf einem Holztisch
6 von 11
Quelle: Dejan Lecic/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 6: Leinsamen sowie -öle enthalten wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die das Herz-Kreislauf-System unterstützen.

Rohes Lachsfilet liegt auf einem Holzbrett
7 von 11
Quelle: fcafotodigital/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 7: Auch Fische wie Lachs oder Makrele eignen sich, um den Cholesterinspiegel zu senken. Sie enthalten wertvolle Omega-3-Fettsäuren, die das Herz-Kreislauf-System unterstützen.

Ingwer und Ingwerpulver in einer Schale auf einem Holztisch
8 von 11
Quelle: pilipphoto/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 8: Die in Ingwer enthaltenen Gingerole wandeln Cholesterin zu Gallensäuren. Dabei wird in der Leber Cholesterin abgebaut und im Blut gesenkt.

Tofu in einer Schale auf einem Holztisch
9 von 11
Quelle: Brent Hofacker/getty-images-bilder

Cholsterinsenkendes Lebensmittel 9: Tofu und andere Sojaprodukte enthalten Sterine – Pflanzenstoffe, die den Cholesterinwert natürlich senken sollen.

WalnĂĽsse auf einem weiĂźen Tisch
10 von 11
Quelle: IgorPalamarchuk/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 10: Walnüsse enthalten ungesättigte Fette, die einen positiven Effekt auf den Fettstoffwechsel haben. So können bereits 43 Gramm pro Tag das schlechte LDL-Cholesterin senken.

Zwiebeln, Knoblauch und Lauch in einem Korb
11 von 11
Quelle: Lynne Daley/getty-images-bilder

Cholesterinsenkendes Lebensmittel 11: Reich an ätherischen Ölen, Zink und Vitaminen sind rohe Zwiebeln, Lauch und Knoblauch Wundermittel gegen erhöhte Cholesterinwerte. Der Stoff Allicin beugt die Bildung von Cholesterin zudem vor.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website