Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome >

Herz-Kreislauf

...

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Die sieben größten Herzsünden

zurück zum Artikel
Bild 4 von 7
Bauchfett: Übergewicht führt häufig zu Bluthochdruck, der das Herz schwächt. Wer hauptsächlich am Bauch ansetzt, muss sich besonders Sorgen machen: Ein Bauchumfang ab 88 Zentimetern bei Frauen beziehungsweise 102 Zentimetern bei Männern stellt ein stark erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten dar, so die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).  (Quelle: Getty Images/turk_stock_photographer)
turk_stock_photographer

Bauchfett: Übergewicht führt häufig zu Bluthochdruck, der das Herz schwächt. Wer hauptsächlich am Bauch ansetzt, muss sich besonders Sorgen machen: Ein Bauchumfang ab 88 Zentimetern bei Frauen beziehungsweise 102 Zentimetern bei Männern stellt ein stark erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten dar, so die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). 

Anzeige

Bauchfett: Übergewicht führt häufig zu Bluthochdruck, der das Herz schwächt. Wer hauptsächlich am Bauch ansetzt, muss sich besonders Sorgen machen: Ein Bauchumfang ab 88 Zentimetern bei Frauen beziehungsweise 102 Zentimetern bei Männern stellt ein stark erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten dar, so die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). 




shopping-portal