Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Bauen

...

Foto-Show: Die 10 häufigsten Mängel nach dem Immobilienkauf

zurück zum Artikel
Bild 8 von 11
Die häufigsten Mängel nach einem Immobilienkauf: Elektroinstallationen (Quelle: imago images/Niehoff)
Niehoff

Zehn Prozent aller befragten Immobilienkäufer beklagten laut TÜV-Studie später Mängel bei den Elektroinstallationen. Ein fehlender FI-Schutzschalter lässt sich noch verhältnismäßig günstig nachrüsten, teurer wird es schon, wenn die gesamte Elektroinstallation des Hauses veraltet ist und eigentlich runderneuert werden müsste.

Anzeige

Zehn Prozent aller befragten Immobilienkäufer beklagten laut TÜV-Studie später Mängel bei den Elektroinstallationen. Ein fehlender FI-Schutzschalter lässt sich noch verhältnismäßig günstig nachrüsten, teurer wird es schon, wenn die gesamte Elektroinstallation des Hauses veraltet ist und eigentlich runderneuert werden müsste.




shopping-portal