Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen >

Do-it-yourself (DIY)

...

Kleben statt bohren: So vermeiden Sie Bohr- und Dübellöcher

zurück zum Artikel
Bild 7 von 13
Kleben statt Bohren: Wandboard-Montage 2 (Quelle: Henkel Pattex)
Henkel Pattex

Die meisten Montagekleber müssen bis zu 24 Stunden aushärten, bis sie voll belastbar sind (Hersteller-Angaben beachten). Gegebenenfalls muss das Klebeobjekt in der Zwischenzeit abgestützt werden. Verschmutzungen an der Wand durch herausquillenden Kleber kann man vermeiden, indem man den Bereich zuvor sorgfältig abklebt.
zum Artikel: Kleben statt Bohren – Vor- und Nachteile der gängigen Methoden

Anzeige

Die meisten Montagekleber müssen bis zu 24 Stunden aushärten, bis sie voll belastbar sind (Hersteller-Angaben beachten). Gegebenenfalls muss das Klebeobjekt in der Zwischenzeit abgestützt werden. Verschmutzungen an der Wand durch herausquillenden Kleber kann man vermeiden, indem man den Bereich zuvor sorgfältig abklebt.
zum Artikel: Kleben statt Bohren – Vor- und Nachteile der gängigen Methoden




shopping-portal