" as="image">
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen >

Umbau & Renovierung

...

Alte Dielen aufarbeiten: So geht's

zurück zum Artikel
Bild 5 von 7
Beim Schleifen sollten Sie eine Atemschutzmaske tragen. (Quelle: dpa/Inga Kjer)
Inga Kjer

Beim Schleifen entsteht viel Staub. Deshalb sollte man unbedingt eine Atemschutzmaske tragen und ausreichend lüften. Nach dem Abschleifen muss man den Staub vom Holz und aus den Fugen absaugen. Sie stellen eine Brandgefahr da.

Anzeige

Beim Schleifen entsteht viel Staub. Deshalb sollte man unbedingt eine Atemschutzmaske tragen und ausreichend lüften. Nach dem Abschleifen muss man den Staub vom Holz und aus den Fugen absaugen. Sie stellen eine Brandgefahr da.




shopping-portal