Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Energie

...

Foto-Show: Die Kaminofen-Trends 2014/15

zurück zum Artikel
Bild 8 von 13
Solarthermie: wasserführende Kaminöfen (Quelle: Hark)
Hark

Solarthermie kann die konventionelle Heizung sinnvoll ergänzen, aber nicht ersetzen. Vor allem im Winter liefert sie kaum mehr als 10 Prozent der benötigten Heizenergie. Im Jahresdurchschnitt strebt man über 60 Prozent an. Gerade für die kalten Wintermonate kann die zusätzliche Integration eines wasserführenden Kaminofens in den Heizkreislauf sehr sinnvoll sein.

Anzeige

Solarthermie kann die konventionelle Heizung sinnvoll ergänzen, aber nicht ersetzen. Vor allem im Winter liefert sie kaum mehr als 10 Prozent der benötigten Heizenergie. Im Jahresdurchschnitt strebt man über 60 Prozent an. Gerade für die kalten Wintermonate kann die zusätzliche Integration eines wasserführenden Kaminofens in den Heizkreislauf sehr sinnvoll sein.




shopping-portal