Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenEnergie

Comeback des Kachelofens: Trends bei Öfen und Kaminen


Comeback des Kachelofens: Trends bei Öfen und Kaminen

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Der Heizkamin ist die Weiterentwicklung des offenen Kamins - und er ist wesentlich effizienter.
1 von 5
Quelle: HKI/dpa-tmn

Der Heizkamin ist die Weiterentwicklung des offenen Kamins - und er ist wesentlich effizienter.

Kaminöfen sind Feuerstätten aus Stahl oder Gusseisen. Solche Öfen lassen sich in praktisch jeder Wohnung aufstellen.
2 von 5
Quelle: HKI/dpa-tmn

Kaminöfen sind Feuerstätten aus Stahl oder Gusseisen. Solche Öfen lassen sich in praktisch jeder Wohnung aufstellen.

Der Kachelofen ist wegen seiner langanhaltenden, gleichmäßigen Heizleistung als Dauerheizung geeignet. Dazu verströmt er im Wohnraum traditionelles Flair - auch in moderner Optik.
3 von 5
Quelle: HKI/dpa-tmn

Der Kachelofen ist wegen seiner langanhaltenden, gleichmäßigen Heizleistung als Dauerheizung geeignet. Dazu verströmt er im Wohnraum traditionelles Flair - auch in moderner Optik.

Ein Gaskamin wird gerne in Stadtwohnungen eingebaut, da für ihn kein Brennstoffvorrat angelegt werden muss.
4 von 5
Quelle: HKI/dpa-tmn

Ein Gaskamin wird gerne in Stadtwohnungen eingebaut, da für ihn kein Brennstoffvorrat angelegt werden muss.

Bei Pelletöfen wird die gesamte Verbrennung elektronisch gesteuert.
5 von 5
Quelle: HKI/dpa-tmn

Bei Pelletöfen wird die gesamte Verbrennung elektronisch gesteuert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website