Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenGartenGartenarbeit

Diese neun Pflanzen halten Ihre Beete fit


Diese neun Pflanzen halten Ihre Beete fit

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Bienenfreund
1 von 9

Die Bienenweide oder der Bienenfreund hat wunderschöne Blüten und lockt zahlreiche Nützlinge an – wie der Name schon sagt.

Buschbohne
2 von 9

Buschbohnen wachsen schnell und üppig und bilden leuchtende rote Blüten aus, bevor an ihrer Stelle die Schoten mit den Bohnen wachsen.

Erbse
3 von 9

Auch Erbsen sind unkomplizierte Gewächse die sich durch ihr verzweigtes Grün und kleine weiße Blüten auszeichnen.

Futterwicke
4 von 9

Die Futterwicke entwickelt häufig neue, leicht veränderte Formen ihrer Art. Das erklärt auch ihr Farbspektrum von Purpur bis Violett.

Inkarnat-Klee
5 von 9

Der Inkarnat- oder Blutklee verschönert nicht nur als Düngerpflanze das heimische Beet. Seine roten Blütenstände sind weithin zu sehen. Die gerösteten Samenkerne verfeinern Salate und Antipasti.

Linse
6 von 9

Linsen sind nicht nur in der Küche gern gesehen: Die Hülsenfrucht ist auch eine hervorragende Gründüngerpflanze.

Luzerne
7 von 9

Die Luzerne, die auch "Ewiger Klee" genannt wird, ist eine immergrüne, winterharte Nutzpflanze. Ihre Wurzeln reichen weit in den Boden hinein, so dass sie auch heiße Trockenphasen gut übersteht.

Lupine
8 von 9

Viele verschiedene Lupinenarten können als Gründünger eingesetzt werden – so wie diese Süßlupine.

Persischer Klee
9 von 9

Der Persische Klee gehört zu den Futterpflanzen und wird in den letzten Jahren gezielt für die Bepflanzung von Böschungen eingesetzt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website