HomeHeim & GartenGartenGartenarbeit

Ungewöhnliche Sträucher für den Herbst


Ungewöhnliche Sträucher für den Herbst

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
In der Natur sehr seltene violette Früchte bildet der Liebesperlenstrauch (Callicarpa dichotoma) aus.
1 von 4
Quelle: Andrea Warnecke/dpa

In der Natur sehr seltene violette Früchte bildet der Liebesperlenstrauch (Callicarpa dichotoma) aus.

Der Name ist Programm.
2 von 4
Quelle: Marion Nickig/dpa

Der Name ist Programm. Der Blaugurkenstrauch (Decaisnea fargesii) bildet kobaltfarbene Früchte, die gerade zum gelben Herbstlaub einen im Garten ungewöhnlichen Kontrast bilden.

Schmackhafte Früchte bildet die Indianerbanane (Asimina triloba 'Prima 1216').
3 von 4
Quelle: Marion Nickig/dpa

Schmackhafte Früchte bildet die Indianerbanane (Asimina triloba 'Prima 1216').

Der Blasenstrauch (Colutea arborescens) bildet im Laufe des Sommers seine auffälligen rotbraunen Hülsenfrüchte aus.
4 von 4
Quelle: Marion Nickig/dpa

Der Blasenstrauch (Colutea arborescens) bildet im Laufe des Sommers seine auffälligen rotbraunen Hülsenfrüchte aus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website