HomeHeim & GartenGartenGartengestaltung

Rosen für den Halbschatten


Rosen für den Halbschatten

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Rose Ghislaine de Féligonde
1 von 8
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

'Ghislaine de Féligonde' blüht den ganzen Sommer über. Sie kommt auch mit mageren Böden zurecht.

Rose Rosarium Uetersen
2 von 8
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

'Rosarium Uetersen' hat stark gefüllte Blüten, aber leider ohne Duft. Sie blüht von Juni bis Oktober.

Rose Venusta Pendula
3 von 8
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

'Venusta Pendula' verträgt nicht nur Schatten, sondern ist auch sehr frosthart. Die Ramblerrose rankt gerne an Bögen und Lauben.

Rose Constance Spry
4 von 8
Quelle: INSADCO/imago-images-bilder

'Constance Spry' zählt zu den beliebtesten Strauchrosen. Ihre Blüten duften stark nach Myrrhe.

Rose Red Meidiland
5 von 8
Quelle: Margit Brettmann/imago-images-bilder

Die Kleinstrauchrose 'Red Meidiland' eignet sich gut als Bodendecker.

Rose de Resht
6 von 8
Quelle: ARCO IMAGES/imago-images-bilder

'Rose de Resht' hat purpur- bis kirschrote Blüten, die stark duften und ziemlich regenfest sind. Sie blüht mehrmals von Juni bis in den Herbst und lässt sich auch im Kübel pflanzen. Eine sehr beliebte und dankbare Rosensorte.

Rosa Bonica 82
7 von 8
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

'Bonica 82' ist weitgehend resistent gegen Pilzkrankheiten. Sie blüht öfters von Frühsommer bis zum Frost. Regen kann ihren Blüten wenig anhaben.

Kartoffelrose (Rosa rugosa)
8 von 8
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Die Kartoffelrose (Rosa rugosa) ist äußerst anspruchslos und wächst auch auf schlechten Böden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website