Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenGartenGartengestaltung

Nachhaltige Deko-Ideen für Garten und Balkon


Nachhaltige Deko-Ideen für Garten und Balkon

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Pflanzstuhl: Trennen Sie aus einer ausrangierten Sitzgelegenheit die Sitzfläche heraus und stellen Sie ein Pflanzgefäß, zum Beispiel einen Zinkeimer, hinein.
1 von 20
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Pflanzstuhl: Trennen Sie aus einer ausrangierten Sitzgelegenheit die Sitzfläche heraus und stellen Sie ein Pflanzgefäß, zum Beispiel einen Zinkeimer, hinein.

Kakteen-Klo: Freilich ist das eine sehr eigenwillige Gartendekoration. Doch weshalb sollte ein ausrangiertes WC keine zweite Chance erhalten?
2 von 20
Quelle: ecomedia/robert fishman/imago-images-bilder

Kakteen-Klo: Freilich ist das eine sehr eigenwillige Gartendekoration. Doch weshalb sollte ein ausrangiertes WC keine zweite Chance erhalten?

Bepflanztes Fahrrad: Ein ausgedienter Drahtesel wird so in Ihrem Garten zum absoluten Hingucker.
3 von 20
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Bepflanztes Fahrrad: Ein ausgedienter Drahtesel wird so in Ihrem Garten zum absoluten Hingucker.

Deko-Schubkarre: In alten Schuppen, Scheunen oder Kellern findet sich manchmal noch solch eine Gartenkarre an. Einfach bepflanzen und daneben einen Baumstumpf platzieren.
4 von 20
Quelle: Chromorange/imago-images-bilder

Deko-Schubkarre: In alten Schuppen, Scheunen oder Kellern findet sich manchmal noch solch eine Gartenkarre an. Einfach bepflanzen und daneben einen Baumstumpf platzieren.

Bepflanzte Schuhe: Befüllen Sie ein paar Schuhe, die nicht mehr getragen werden, mit Erde und setzen Sie Hauswurz hinein.
5 von 20
Quelle: McPhoto/imago-images-bilder

Bepflanzte Schuhe: Befüllen Sie ein paar Schuhe, die nicht mehr getragen werden, mit Erde und setzen Sie Hauswurz hinein.

Küchenutensilien: Alte Wasserkessel und Kuchenformen erleben ein Revival als Garten-Deko zwischen Blumen und Pflanzen.
6 von 20
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Küchenutensilien: Alte Wasserkessel und Kuchenformen erleben ein Revival als Garten-Deko zwischen Blumen und Pflanzen.

Stillleben vorm Haus: Sie brauchen dazu nur einen Baumstumpf, eine alte Zinkwanne und eine üppig wachsende Pflanze. Fertig!
7 von 20
Quelle: Shotshop/imago-images-bilder

Stillleben vorm Haus: Sie brauchen dazu nur einen Baumstumpf, eine alte Zinkwanne und eine üppig wachsende Pflanze. Fertig!

Zinkgießkanne: Sie gehört zu den Deko-Klassikern. Falls Sie keine alte mehr in Keller oder Schuppen beim Ausmisten finden, dann können Sie auch eine im Baumarkt kaufen.
8 von 20
Quelle: Shotshop/imago-images-bilder

Zinkgießkanne: Sie gehört zu den Deko-Klassikern. Falls Sie keine alte mehr in Keller oder Schuppen beim Ausmisten finden, dann können Sie auch eine im Baumarkt kaufen.

Historische Holzschubkarre: Manchmal findet sich auf einem alten Bauernhof noch solch ein Unikat. Einfach mit Blumen bepflanzen – fertig!
9 von 20
Quelle: Chromorange/imago-images-bilder

Historische Holzschubkarre: Manchmal findet sich auf einem alten Bauernhof noch solch ein Unikat. Einfach mit Blumen bepflanzen – fertig!

Bepflanzter Feuerkorb: An kalten Tagen wird er dank Holzscheite zur Wärmequelle – an heißen Tagen zum Blumenkorb.
10 von 20
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Bepflanzter Feuerkorb: An kalten Tagen wird er dank Holzscheite zur Wärmequelle – an heißen Tagen zum Blumenkorb.

Pflanzenstuhl: Stellen Sie einfach eine blühende Pflanze auf die Sitzfläche und dekorieren Sie die Stuhllehnen. Fertig ist der blumige Hingucker.
11 von 20
Quelle: Panthermedia/imago-images-bilder

Pflanzenstuhl: Stellen Sie einfach eine blühende Pflanze auf die Sitzfläche und dekorieren Sie die Stuhllehnen. Fertig ist der blumige Hingucker.

Heufahrrad mit Blumenkorb: Freilich ist es etwas mühsam, das Fahrradgestell mit Heu und Drähten zu verkleiden. Dafür erhalten Sie aber ein ganz besonderes Deko-Highlight.
12 von 20
Quelle: Shotshop/imago-images-bilder

Heufahrrad mit Blumenkorb: Freilich ist es etwas mühsam, das Fahrradgestell mit Heu und Drähten zu verkleiden. Dafür erhalten Sie aber ein ganz besonderes Deko-Highlight.

Klammer-Libellen: Sie brauchen dazu nur ein paar Holzklammern, etwas Draht und einen Kronkorken. Fertig sind die prachtvollen Insekten der Lüfte.
13 von 20
Quelle: viennaslide/imago-images-bilder

Klammer-Libellen: Sie brauchen dazu nur ein paar Holzklammern, etwas Draht und einen Kronkorken. Fertig sind die prachtvollen Insekten der Lüfte.

Pflanz-Kasserollen: Setzen Sie in das ausrangierte Kochgeschirr anspruchslose Sukkulenten oder Kakteen und platzieren Sie die Stieltöpfe im Garten zwischen Terrakotta und Co.
14 von 20
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Pflanz-Kasserollen: Setzen Sie in das ausrangierte Kochgeschirr anspruchslose Sukkulenten oder Kakteen und platzieren Sie die Stieltöpfe im Garten zwischen Terrakotta und Co.

Blumenfahrrad: Dekorieren Sie einen ausgedienten Drahtesel mit einem bepflanzten Weidenkorb auf dem Gepäckträger. Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie das Fahrrad vorher noch bunt bemalen – und die Farben der Pflanzen darauf abstimmen.
15 von 20
Quelle: Shotshop/imago-images-bilder

Blumenfahrrad: Dekorieren Sie einen ausgedienten Drahtesel mit einem bepflanzten Weidenkorb auf dem Gepäckträger. Tipp: Wenn Sie möchten, können Sie das Fahrrad vorher noch bunt bemalen – und die Farben der Pflanzen darauf abstimmen.

Alte Wasserkessel und Kuchenformen: Das ausgediente Kochgeschirr mit viel Patina können Sie als Gartendeko zwischen Pflanzgefäßen platzieren.
16 von 20
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Alte Wasserkessel und Kuchenformen: Das ausgediente Kochgeschirr mit viel Patina können Sie als Gartendeko zwischen Pflanzgefäßen platzieren.

Alter Wasserhahn: Nach Renovierungen von alten Häusern finden sich manchmal noch antike Wasserhähne an. Stellen Sie diese einfach im Garten auf. Die Vögel, wie dieser Grünfink, freuen sich über den Freisitz.
17 von 20
Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder

Alter Wasserhahn: Nach Renovierungen von alten Häusern finden sich manchmal noch antike Wasserhähne an. Stellen Sie diese einfach im Garten auf. Die Vögel, wie dieser Grünfink, freuen sich über den Freisitz.

Bunte Gießkanne: Wenn Ihnen farblose Zinkgießkannen nicht gefallen, bemalen Sie diese doch einfach. Passt wunderbar zu einer Laube im Villa-Kunterbunt-Stil. Das gefällt nicht nur Pippi Langstrumpf.
18 von 20
Quelle: blickwinkel/dpa-tmn-bilder

Bunte Gießkanne: Wenn Ihnen farblose Zinkgießkannen nicht gefallen, bemalen Sie diese doch einfach. Passt wunderbar zu einer Laube im Villa-Kunterbunt-Stil. Das gefällt nicht nur Pippi Langstrumpf.

Holländische Holzschuhe als Blumentöpfe: Wenn Sie nicht in die "Klompen" schlüpfen möchten, bepflanzen Sie die Clogs doch einfach, zum Beispiel mit Hauswurz.
19 von 20
Quelle: Sibille Müller/imago-images-bilder

Holländische Holzschuhe als Blumentöpfe: Wenn Sie nicht in die "Klompen" schlüpfen möchten, bepflanzen Sie die Clogs doch einfach, zum Beispiel mit Hauswurz.

Ausgediente Kupfertöpfe: Zum Bepflanzen sind sie nicht tief genug, deshalb am besten an eine Holzwand, zum Beispiel der Gartenlaube, hängen.
20 von 20
Quelle: Westend61/imago-images-bilder

Ausgediente Kupfertöpfe: Zum Bepflanzen sind sie nicht tief genug, deshalb am besten an eine Holzwand, zum Beispiel der Gartenlaube, hängen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website