Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartenarbeit

...

Foto-Show: Diese Sträucher brauchen jetzt einen Rückschnitt

zurück zum Artikel
Bild 3 von 10
Sommerspiere (Quelle: imago images)

Die Sommer- oder Prachtspiere blüht nicht im Frühjahr, sondern erst ab Juli bis in den September hinein. Im Gegensatz zur Brautspiere gibt es sie in verschiedenen Rottönen. Sie ist winterhart und besonders frostunempfindlich. Im Frühjahr wird sie auf etwa ein Drittel gestutzt.

Anzeige

Die Sommer- oder Prachtspiere blüht nicht im Frühjahr, sondern erst ab Juli bis in den September hinein. Im Gegensatz zur Brautspiere gibt es sie in verschiedenen Rottönen. Sie ist winterhart und besonders frostunempfindlich. Im Frühjahr wird sie auf etwa ein Drittel gestutzt.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: