Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

Garten

...

Vogelhäuschen: Perfekt zum Vogelfüttern und als Gartendeko

zurück zum Artikel
Bild 8 von 10
Eine Kokosnuss dient als Futtergefäß (Quelle: imago images/blickwinkel)
blickwinkel

Statt eines Blumentopfs kann man auch eine halbe Kokosnuss verwenden. Ein miteingegossener Stock kann den Vögeln als Sitzstange dienen. Damit die Stange hält und man auch gleich einen Aufhänger hat, wird der Stock am besten mit einer Kordel verknotet. Das Seil wird von innen nach außendurch das Loch im Boden des Tontopfs gezogen, bevor man das Fett einfüllt. Zum Artikel: Vogel füttern im Winter: Das muss man bei Vogelfutter und Vogelhaus beachten

Anzeige

Statt eines Blumentopfs kann man auch eine halbe Kokosnuss verwenden. Ein miteingegossener Stock kann den Vögeln als Sitzstange dienen. Damit die Stange hält und man auch gleich einen Aufhänger hat, wird der Stock am besten mit einer Kordel verknotet. Das Seil wird von innen nach außendurch das Loch im Boden des Tontopfs gezogen, bevor man das Fett einfüllt. Zum Artikel:Vogel füttern im Winter: Das muss man bei Vogelfutter und Vogelhaus beachten




shopping-portal