Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartengestaltung

...

Hecken für jeden Standort

zurück zum Artikel
Bild 3 von 7
Kirschlorbeer (Quelle: imago images/blickwinkel)
blickwinkel

Kirschlorbeer kommt mit sandigen oder lehmigen Böden zurecht. Nur Staunässe verträgt er nicht. Als immergrüne Pflanze braucht der Kirschlorbeer auch im Winter genügend Wasser und muss daher an frostfreien trockenen Tagen gegossen werden. Kirschlorbeer kommt mit Schatten und Sonne gut zurecht. Nur unter hohen Bäumen sollte man ihn nicht pflanzen.

Anzeige

Kirschlorbeer kommt mit sandigen oder lehmigen Böden zurecht. Nur Staunässe verträgt er nicht. Als immergrüne Pflanze braucht der Kirschlorbeer auch im Winter genügend Wasser und muss daher an frostfreien trockenen Tagen gegossen werden. Kirschlorbeer kommt mit Schatten und Sonne gut zurecht. Nur unter hohen Bäumen sollte man ihn nicht pflanzen.




shopping-portal