Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Gartenarbeit

...

Schädliche Raupenarten im Garten erkennen

Bild 3 von 12
Tagpfauenauge (Inachis io / Nymphalis io) (Quelle: imago images/blickwinkel)
(Quelle: blickwinkel/imago images)

Auch diese Tagpfauenaugen lassen des Gärtners Lieblinge in Ruhe und machen sich stattdessen über Wild- und Unkräuter her. Unschädliche Raupen sollte man nicht bekämpfen. Schließlich gibt es ohne Raupen auch keine Schmetterlinge. Außerdem dienen die Raupen vielen Nützlingen als Nahrung.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal